Schützenwechsel-Automat System F Seide

Ich bin ein spezieller Seiden-Webstuhl aus dem Jahre 1937. Ich wurde erbaut, um in dieser Epoche in der Lage zu sein, sehr feine Seide/ Halbseide Industriell zu verarbeiten.

Zu dieser Zeit waren nur Spulen-Wechsler im Einsatz diese hatten für Seide einen grossen Nachteil: Durch den Spulenwechsel entstanden Druckstellen auf dem Schussmaterial und diese sind auf dem fertigen Gewebe sichtbar dadurch wurde das Gewebe unbrauchbar. Gewebe aus Seide war damals schon sehr teuer.

Darum hat ein Erfinder die Lösung gesucht, nicht die Schuss-Spule im Schützen zu wechseln, sondern den ganzen Schützen Automatisch aus zu tauschen.

Ihr könnt euch sicher Vorstellen das war keine Einfache Arbeit Anstelle von Schussspulen ganze Schützen automatisch zu wechseln.

Zu dieser Zeit ist von heutigem Hilfsmittel (Computer, Animationen etc.), nichts vorhanden alles musste im Kopf erdacht und schlussendlich mechanisch realisiert werden. Ein Blick auf meine Mechanik zeigt von was ich spreche ich bin mechanisch eine grosse Herausforderung. Aber zum Glück hat es damals Menschen gegeben die

In der Lage waren alle diese Probleme zu meistern und mich so gebaut das ich den Markt auf Seide/ Halbseide beherrschen konnte.

Sie stehen vor einem dieser Wunderwerke, alle Funktionen sind mechanisch gesteuert und ich kann 4 Farben Gewebe herstellen. Ich wurde ca. 5000-mal kopiert und auf dem Weltmarkt eingesetzt.

Die Zeiten haben sich geändert, Heute braucht es mich nicht mehr. Ich wurde durch moderne Greifer Maschinen ersetzt.

Nun stehe ich im Museum Neuthal und wurde dank 3 verrückten Webstüblern von meinem Dornröschenschlaf wieder zum Leben erweckt.

Dank dieser 3 Herren wurde alles nach Original gesucht oder gar hergestellt und so wieder zusammengebaut, wie ich ursprünglich erdacht worden bin. Es ist noch zu bemerken diese 3 Herren haben alle noch nie mich im Betrieb gesehen und brauchten ebenfalls einigen Gehirnschmalz, um überhaupt zu verstehen, was hat mein Schöpfer im Jahr 1937 gedacht und wie ticke ich.

Sie haben es vollbracht, sie können alle meine Funktionen selbst verfolgen und sich überzeugen es funktioniert.

Viel Spass dabei:

Ich heisse 4 Farben Schützen-Wechsler Webmaschine für Seide.